Think-Tank für die Zukunft der Industriegesellschaft

Promotionsstipendium mit Perspektive

Promotions-stipendium mit Perspektive

Industriefinanzierte Promotionsstipendien zu Themen des Strukturwandels in den Bereichen „Ressourcenwirtschaft“, „Energie“ und „Logistik“, um die nachhaltige Industriegesellschaft wissenschaftlich voranzubringen.

Mehr erfahren

Unternehmensdialoge 

Unternehmens-dialog 

Dialog der Wirtschaft für das Voranbringen der notwendigen Transformation durch Ressourcen-, Klima- und Raumwende.

Mehr erfahren

Projekte

Erarbeitung von Strategien für die Transformation hin zu einer nachhaltigen Industrie und Mitarbeit in Projekten für das Voranbringen der Energie- und Ressourcenwende.

Mehr erfahren

Aktuelles


9. Doktorand*innen-
seminar

20. - 21. März 2024

Weiterlesen


Nachhaltigkeits-
strategie

INZIN – Aussteller beim 35. Kasseler Abfall- und Ressourcenforum

Weiterlesen


Besuch bei Aurubis in Lünen

Metals for Progress | Passion for Metallurgy | Together with YOU

Weiterlesen

Termine

Mai, 2024

Ein Think-Tank für die Zukunft der Industriegesellschaft

Das INZIN Institut ist ein Think-Tank, der den notwendigen Strukturwandel von der heutigen Industriegesellschaft zu einer nachhaltigen Industriegesellschaft wissenschaftlich begleitet und fördert. Die produzierende Industriegesellschaft ist das bislang stabilste Wirtschaftssystem und hat jahrzehntelang in vielen Ländern der Welt einen hohen Wohlstand gesichert. Auch die moderne Wissens- und Dienstleistungsgesellschaft ist Teil dieses Systems. Mehr erfahren

"Städte können durchRe-Industrialisierung und Circular Economy weltweit zum Vorreiter für Klima- und Ressourcenschutz werden."

Prof. Dr. Martin Faulstich