Sarah Friese

Master of Science (M. Sc.)
E-Mail: sarah.friese(at)inzin.de

 

 

Vita

Sarah Friese, geboren 1993 in Hildesheim, ist seit Mai 2022 Stipendiatin und Referentin am INZIN Institut und arbeitet am Projekt „Modellvorhaben der Raumordnung (MORO): Klimawandel und Energiewende gestalten – Vorbereitungsstudie zum Raumordnungsbericht 2024“. Zuvor war sie als Junior-Projektmanagerin beim Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN) e.V. tätig. Im Rahmen dieses Kompetenznetzwerks war sie für die Vereinsarbeit, die Organisation von Fachveranstaltungen sowie im Projektmanagement von Projekten rund um Smart City und Umweltwärme tätig. Von 2018 – 2020 absolvierte sie an der Hochschule Erfurt den Masterstudiengang „Erneuerbare Energien Management“, nachdem sie 2018 ihren Bachelor in „Wirtschaftsingenieurwesen für nachhaltige Technologien“ abgeschlossen hatte.