Vortragsreihe ‚Inside it’s OWL‘: CirQuality OWL

Am 17. Februar 2021 hält Prof. Martin Faulstich im Rahmen des Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW einen Impulsvortrag zum Thema „CirQuality OWL – Mit nachhaltigen Ansätzen und zirkulärer Wertschöpfung Qualität, Innovationen und Märkte für Produkte und Dienstleistungen gestalten“.

Mit dem Projekt CirQuality OWL werden Lösungen für Unternehmen erarbeitet, um sich für die wachsenden Märkte und Marktanforderungen der Circular Economy zu qualifizieren.

Dabei kommt insbesondere der Digitalisierung ein besonders hoher Stellenwert zu, da zirkuläre Wertschöpfungsmodelle ohne diese kaum noch denkbar wären. Sie erlaubt die Nachverfolgbarkeit von Werkstoffen und Komponenten, erleichtert den Entwicklern eine zirkulär orientierte Konstruktion und ermöglicht auch den Herstellern die neuen Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle. Aber auch gerade die exponentielle Verbreitung von mikroelektronischen Komponenten im Digitalisierungszeitalter erfordert eine frühzeitige Strategie zur Rückgewinnung und Wiederverwertbarkeit wertvoller Komponenten.

Weitere Informationen zur Veranstaltungen finden Sie hier

...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.